Ich war in Mönchengladbach unterwegs und habe dabei mal wieder den Skulpturengarten besucht. Es gibt dort jetzt ein neues tolles Kunstwerk wie ich finde. Wobei wenn man es genau nimmt sind es eigentlich zwei.

Ich werde hier nicht darüber Philosophieren wann Kunst den jetzt Kunst ist. Hier gilt nur ein mass und das ist meins und ich finde Kunst dann gut wenn sie mir was sagt oder einfach nur gut aussieht. Hier mal Beispiele wie man sie vielleicht nicht immer so sehen kann oder würde.

Im Skuplturengarten selber wollte ich auch das schöne Licht mal dazu nutzen das ein oder andere Kunstwerk neu zu Fotografieren. Ach das wollt ich noch sagen, nicht das ihr denkt der blöd läuft mit der Kamera durch die Gegend weis aber nichts über die Werke oder den Künstler. Doch weis er 🙂 nur würden Infos dazu die Kunst heben oder senken und naja ihr sollt ja auch hingehen. Ein Kunstwerk definiert sich nicht über den Künstler. Mal sehen ob ich das so auf ewig durchhalte 😉